20.03.: 8. Reinickendorfer Künstlerempfang: „Elf stellen sich vor“ in der Humboldt-Bibliothek

0

Unter dem Titel „Elf stellen sich vor“ lädt die Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) am Dienstag, 20. März 2018 um 19.30 Uhr zum 8. Reinickendorfer Künstlerempfang. Elf Reinickendorfer Künstler präsentieren sich und ihre Werke und geben in einem moderierten Gespräch Einblicke in ihr künstlerisches Schaffen:

  • Bettina Albrecht
  • Sandra Becker 01
  • Corinna Dunkel
  • Heryun Kim
  • Claudia Michaela Kochsmeier
  • Katrin Lengefeld
  • Hagen Rehborn
  • Carita Schmidt
  • Heinz Sterzenbach
  • Daniel Stolzenburg
  • Günter Vieth

Beim diesjährigen Künstlerempfang erhalten wir bereits zum 8. Mal einen Einblick in das vielfältige künstlerische Wirken in Reinickendorf. Mit der Veranstaltung sollen die Leistungen der Künstlerinnen und Künstler gewürdigt werden und eine Plattform für Präsentation und Austausch geschaffen werden.“ sagt Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt.

Dauer der Ausstellung: 21. März bis 5. Mai 2018
Ort: Humboldt-Bibliothek, Karolinenstr. 19, 13507 Berlin
Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 11-19 Uhr und Sa von 11-16 Uhr
Verkehrsverbindung: U6 Alt-Tegel, S25 Tegel, Bus 133, 124, 125, 222

Quelle: BA Reinickendorf

Hinterlassen Sie einen Kommentar