13-Jähriger auf Wilhelmsruher Damm von Bus angefahren

0
Ein BVG-Bus hat am Montagabend einen 13-Jährigen auf dem Wilhelmsruher Damm erfasst und schwer verletzt: Der Junge war ersten Ermittlungen zufolge gegen 18.40 Uhr vor einem geparkten LKW auf die Fahrbahn gelaufen. Der Bus, der aus Richtung Quickborner Straße kam, konnte nicht mehr ausweichen. Rettungskräfte brachten den Jungen zur stationären Aufnahme ins Krankenhaus.

Hinterlassen Sie einen Kommentar